Inhalt

Förderprogramm Allgemeinmedizin

Förderung der Weiterbildung

Nieder­gelassene Ärzte können einen Zuschuss beantragen, um Weiterbildungs­assistenten anstellen, weiterbilden und ihnen eine vergleichbare Vergütung wie im Kranken­haus zahlen zu können. Die KV Baden-Württemberg fördert die Weiter­bildung zum Facharzt mit einem finanziellen Zuschuss für die Beschäftigung eines Arztes in Weiterbildung.

Fakten zur Weiterbildungsförderung:

  • monatlich 5.000 Euro bei einer Vollzeitbeschäftigung

  • Antrag rechtzeitig vor Beginn des Weiterbildungsabschnittes stellen

Mehr Infos erhalten Sie hier.